Daten werden geladen...
Unternehmen Presse & B2B Pressemitteilungen Pressemitteilung 17.02.2021

Pressemitteilung

 

Junge überzeugt als Arbeitgeber auch in der Krise

Auszeichnung | Dienstag, 12. Januar 2021 |

»Junge Die Bäckerei« gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des renommierten Marktforschungsinstituts Statista in Zusammenarbeit mit dem Magazin Stern.

Freut sich über die Auszeichnung als Deutschlands bester Arbeitgeber 2021: Tobias Schulz, geschäftsführender Mitgesellschafter von »Junge Die Bäckerei«. (Foto: Junge Die Bäckerei)
Freut sich über die Auszeichnung als Deutschlands bester Arbeitgeber 2021: Tobias Schulz, geschäftsführender Mitgesellschafter von »Junge Die Bäckerei«. (Foto: Junge Die Bäckerei)

Statista-Studie: Auch in Zeiten von Kurzarbeit und Homeoffice bestens gerüstet

 

Vorausgegangen war eine bundesweite Befragung von mehr als 47.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die ihr Unternehmen bewertet haben. Der Untersuchungszeitraum lag zwischen der ersten und der zweiten Corona-Welle. Die Beschäftigten konnten also auch das Krisenmanagements ihres Arbeitgebers im Lockdown bewerten.

Tobias Schulz, geschäftsführender Mitgesellschafter von Junge und Chef von 4.300 Mitarbeitern, sieht für die gute Platzierung seines Unternehmens vor allem drei Gründe: „Es gab bei uns keine Corona-bedingten Kündigungen, das Kurzarbeitergeld wurde auf bis zu 80 Prozent aufgestockt, und wir alle haben von einem wertebasiertes Betriebsklima profitiert.“ Das gelte gleichermaßen für die Mitarbeitenden wie auch für das Unternehmen als wirtschaftliche Einheit. „‘Gemeinsam sind wir stark‘ war bis zur Krise eine Zielmarke.

Jetzt ist es zu einem Unternehmenswert geworden, der tagtäglich bei uns gelebt wird“, zeigt sich Tobias Schulz überzeugt.

Aber auch an Details hat man bei Junge in der Corona-Krise gefeilt. So hat das Familienunternehmen im Bereich Fortbildungen zusätzlich zu den Präsenzseminaren auch Onlineschulungen entwickelt. Da erstere ausfallen mussten, wurde so eine „Fortbildungsdelle“ vermieden.

Auch die Ausbildung ist ein Stück weit digitaler geworden. Online- statt Präsenzunterricht bestimmt größtenteils den Berufsschulalltag. „Nicht bei jedem Azubi läuft diese Umstellung ohne Probleme“, so Tobias Schulz weiter, „aber Junge hält immer pragmatische Unterstützungsangebote bereit. Wenn es nötig ist, helfen wir mit unserem IT-Support, aber auch mit Hardware oder persönlichen Nachhilfeangeboten.“

Zum Unternehmen


Es ist ein Junge! - Firmenkurzporträt Junge Die Bäckerei.


Dem „Echten Genuss“ hat sich Junge Die Bäckerei seit 1897 verschrieben. Das Familienunternehmen wird seit vier Generationen inhabergeführt und hat sich mit seinen ca. 200 Geschäften im ganzen Norden und Berlin zu einer begehrten Marke entwickelt. Gelenkt wird es von Axel Junge (geschäftsführenden Gesellschafter), Tobias Schulz (geschäftsführender Mitgesellschafter) und Reiner Küster (Geschäftsführer).

Zu den Säulen des Erfolgs gehören die 4300 leidenschaftlichen Mitarbeiter, die Innovationsfreude sowie der hohe Qualitätsanspruch bei Backwaren, Snacks und Kaffeespezialitäten. Mehrfach für seine Produkte, Mitarbeiter, sozialen Projekte und Innovationen ausgezeichnet ist Junge mittlerweile einer der führenden Unternehmen im Bereich Bäckerei- und Snackanbieter.


Ihr Ansprechpartner:
Pressesprecher Gerd Hofrichter