Daten werden geladen...
Unternehmen Presse & B2B Presseseite Pressemitteilung 22.04.2017

Pressemitteilung

 

Neues Bäckerei-Café von Junge in Greifswald

Neueröffnung | Donnerstag, 20. April 2017 |

Großer Bahnhof für "Echten Genuss"

Der „Echte Genuss“ zieht in den alten Bahnhof von Greifwald ein. Mit dem Bäckerei-Café in dem Einkaufszentrum bekommt die Hansestadt einen neuen Genießertreff.

Der „Echte Genuss“, für den das norddeutsche Familienunternehmen steht, verbirgt sich mal hinter einer der zahlreichen Kaffeespezialitäten, die für jeden Kunden direkt gebrüht werden. Mal ist es der Snack, der stets frisch belegt wird und das richtige „Rezept“ gegen den kleinen Hunger zwischendurch ist. Zum Genießen gehört aber auch eine Wohlfühlatmosphäre, die zum Seelebaumeln einlädt. Nicht zu vergessen: Ein freundlicher Service, der zusammen mit einem kleinen Lächeln jeden Tag verschönt. All dies gibt es ab sofort in der Bahnhofstraße 44.

Im Innern ist ein modernes, liebevolles Ambiente Trumpf. Auf 70 Sitzplätzen lässt es sich herrlich entspannen. „Sehen und gesehen werden“ lautet das Motto im Außenreich, der mit 40 Sitzplätzen aufwarten kann. In dem neuen Junge-Geschäft gibt es auch Spezialitäten frisch aus der Pfanne. Wer Lust auf Spiegeleier zum Frühstück oder auf einen herzhaften „Strammen Max“ hat, für den werden diese Gerichte direkt vor seinen Augen zubereitet.

Auch Fans traditioneller Brotspezialitäten kommen dort natürlich auf ihre Kosten - geschmacklich wie auch preisgünstig. Denn mit der kostenfreien JungeCard lohnt sich der „Echte Genuss“ doppelt. Nach zwölf gekauften Broten gibt es eines gratis. Auch bei Heißgetränken gilt dieses Prinzip.
Das ist Sparen mit Genuss und 7,5 Prozent Rabatt.

Junge Die Bäckerei
Bahnhofstraße 44
17489 Greifswald

Öffnungszeiten
Montag bis Sonnabend von 8 bis 20 Uhr

Eröffnung
Sonnabend, 22. April 2017

Pressemitteilung als Download

17-04-20 JB_PM_Edeka Greifwald_V1.pdf (58,2 KiB)