Daten werden geladen...
Datenschutzerklärung Datenschutz - I. Websitebesucher

I. Websitebesucher

1. Welche Daten werden für welche Zwecke verarbeitet?

Wenn Sie diese Website besuchen, werden bestimmte personenbezogene Daten verarbeitet. Einige Daten sind in technischer Hinsicht zwingend erforderlich, einige verbessern die Bedienbarkeit der Seite, andere werden nur verarbeitet, wenn Sie bestimmte Funktionen nutzen und dabei selbst Daten eingeben. Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick darüber geben und Ihnen auch die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung nennen.

2.1 Technische Daten

Zweck
Datenkategorien
Rechtsgrundlage
Technische Bereitstellung
IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Datenmenge, Browsertyp, Betriebssystem, Referrer-URL, Provider
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
Analyse durch Matomo (Piwik)
IP-Adresse wird 2 byte maskiert
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

2.2 Inhaltliche Daten

Diese Daten werden nur verarbeitet, wenn Sie diese in die entsprechenden Eingabefelder eintragen oder sich einloggen.

Zweck
Datenkategorien
Rechtsgrundlage
Kontakt-Formular
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, Geburtstag, Kontaktwunsch, Nachricht, JungeCard Nummer, Benutzername, Datei-Upload
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Verwaltung / Anmeldung registrierter Junge Cards
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Geburtstag, Kontaktwunsch, Junge Card Nummer, Benutzername, Passwort, Junge Card PIN, Zahlungsmodalitäten, Bondaten, Status Treupunkte, Guthaben, Kontaktdatenverfassung
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Newsletter
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Vorliegen einer Einwilligung
Art. 6 Abs. 1 lit. a,f DSGVO
Individualisierte Werbung
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email, Geburtstag, Status Treupunkte, Guthaben, Einkaufsverhalten, Interesse
Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
Teilnahme an Gewinnspielen
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Vorliegen einer Einwilligung, je nach Plattform (Social Media) entsprechende Profildaten
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Veranstaltungen (z.B. Backen mit Kindern, Brot und Wein, Barista-Kurs)
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Telefonnummer, Geburtstag, Anzahl, Datum der Veranstaltung
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Teilnahme an Wettbewerben
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse und sofern relevant, der für den Wettbewerb erforderliche Beitrag
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Fototorten
Anrede, Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse, Telefonnummer, Anzahl, das von Ihnen gesendet Foto, Zahlungs-Informationen
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Kontaktaufnahme und Interessenten-Registrierung für Junge PlusCard und Junge-BusinessCard
Anrede, Name, Vorname, Firma, Email-Adresse, Telefonnummer, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Nachricht
Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

3. Berechtigte Interessen

Wenn Sie unter Ziffer 2 in der 3. Spalte der Tabelle die Angabe Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO finden, dann bedeutet dies, dass wir davon ausgehen, dass die Verarbeitung erforderlich ist, um ein berechtigtes Interesses unsererseits zu wahren. Gleichzeitig gehen wir davon aus, dass die Verarbeitung durch uns nicht entgegen Ihrer Interessen, Grundrechte oder Grundfreiheiten erfolgt, die den Schutz dieser Daten erfordern. Eine solche Verarbeitung wird von uns nur durchgeführt, wenn wir die Interessen sorgfältig abgewogen haben. Damit Sie diese Entscheidung nachvollziehen können geben wir Ihnen im Folgenden einen Überblick über unsere jeweiligen Interessen an der Datenverarbeitung:

Datenverarbeitung
Berechtigte Interessen
Technische Bereitstellung
Darstellung der Website, die Sie besuchen
Analyse durch Matomo (Piwik)
Optimierung der Website durch statistische Daten
Individualisierte Werbung
Verbesserung der individuellen Ansprache und Produktzuordnung

4. Junge Online Shop

4.1 Stammdaten

Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, können Sie dies mit einem registrierten Nutzerkonto. Für den Vertragsabschluss erforderlich ist, dass Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Bestellungsinhalte angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Zahlungsdienstleister weitergeben. Wir erhalten nur Informationen zur von Ihnen gewählten Zahlungsart und eine Bestätigung der Zahlung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Wir verarbeiten Ihre Daten unter Umständen auch für Umfragen und Bewertungen unserer Leistungen. Die Teilnahme an solchen Bewertungen ist freiwillig. Wenn Sie daran teilnehmen, verarbeiten wir diese Informationen auf der Basis von Art. 6 lit. f DSGVO, unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkte.

4.2 Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von bis zu zehn Jahren zu speichern. Wenn Sie einen Bestellvorgang abbrechen, werden keine Daten gespeichert.

4.3 Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschlüsselt.

5. Empfänger

Ihre personenbezogenen Daten werden in erster Linie von uns verarbeitet. Wir geben diese Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn Dienstleister unterstützen uns bei der Darstellung der Website oder der Durchführung von Bestellungen oder Aktionen. Folgende Kategorien von Empfänger erhalten dazu personenbezogene Daten:

  • Webhoster
  • Infrastrukturdienstleister
  • Webshop-Provider
  • Zahlungsdienstleister
  • Versanddienstleister
  • Soweit wir gesetzlichen Verpflichtungen unterliegen, erhalten auch Behörden oder andere Institutionen personenbezogene Daten

6. Pflicht zur Bereitstellung der Daten

Es besteht keine Pflicht, dass Sie die Daten bereitstellen. Sie besuchen die Seite freiwillig. Bei Vertragsleistungen und Verwaltung der Junge Card benötigen wir die Daten zur Vertragsdurchführung - ohne die Daten können wir die Leistungen nicht oder nur eingeschränkt anbieten, was unter Umständen zu einer Beendigung des Vertragsverhältnisses führen kann.

7. Cookies

7.1 Allgemeine Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die beim Aufruf dieser Website auf Ihrem Computer hinterlegt werden und bei einem weiteren Besuch eine Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern bestimmte Informationen, beispielsweise Ihre Spracheinstellung oder Besuchsdauer einer Website. Es bestehen verschiedene Arten von Cookies. Ein Unterscheidungsmerkmal ist die Funktionsdauer eines Cookies, Session-Cookies sind vorübergehende Cookies, die in dem Internetbrowser des Users gespeichert werden, bis das Browserfenster geschlossen und die Session-Cookies damit gelöscht werden. Dauerhafte Cookies werden für langfristig in dem Browser des Users für eine bestimmte Zeit gespeichert. Außerdem lassen sich Cookies nach der dazugehörigen Domain unterscheiden, Erstanbieter-Cookies werden von der Webseite gesetzt, die der User besucht. Nur diese Webseite darf Informationen aus den Cookies lesen. Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Unternehmen, die nicht Betreiber der besuchten Webseite sind.

7.2 Einordnung und Rechtsgrundlage

Diese Seite unterscheidet zwischen (i) Funktions-Cookies, die für die technischen Funktionen der Website zwingend notwendig sind, (ii) Marketing-Cookies, die verwendet werden, um auf dieser Seite oder auf Seiten Dritter interessenbezogene Werbung anzuzeigen, (iii) Komfort-Cookies, die zur Nutzung bestimmter Zusatzfunktionen notwendig sind, beispielsweise Kartendienste und Videos und (iv) Nutzerverhaltens-Cookies, die statistische Zahlen über das Nutzungsverhalten von Usern zur Verbesserung unserer Seite liefern.

(i) Funktions-Cookies

Funktions-Cookies werden für die zentralen Funktionen einer Website benötigt. Diese Cookies dienen dazu, dass Sie sich sicher anmelden können, dass sich die Website Ihre Anmeldedaten merk, dass Sie Einkäufe in den Warenkorb ablegen können, die Spracheinstellungen richtig gewählt werden und ein optimales Erscheinungsbild der Website sichergestellt werden kann. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn die Nutzung der Seite bereits einem Vertragsverhältnis zugeordnet werden kann, in anderen Fällen Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wobei das berechtigte Interesse in der optimalen Darstellung, Nutzung und Verbesserung der Seite besteht.

(ii) Marketing-Cookies

Marketingcookies und ähnliche Technologien werden eingesetzt, um Ihnen interessante Werbeinhalte anzuzeigen und die Wirksamkeit unserer Kampagnen zu messen. Dies geschieht nicht nur auf unseren Webseiten, sondern auch auf Seiten von Werbepartnern (Drittanbieter). Durch das Unterdrücken von Marketingcookies sehen Sie auch weiterhin die gleiche Anzahl an Werbung, die aber möglicherweise weniger relevant für Sie ist. Diese Cookies verwenden wir nur, wenn Sie eingewilligt haben; Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO.

(iii) Komfort-Cookies

Diese Cookies dienen dem Komfort bei der Benutzung unserer Webseiten. So ermöglichen sie beispielsweise das Abspielen von YouTube-Videos, das Merken einer Geschäfts- oder Regionsauswahl und sorgen dafür, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch unserer Webseite wiedererkennen. Diese Cookies verwenden wir nur, wenn Sie eingewilligt haben; Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO.

(iv) Messungs-Cookies

Wir nutzen Messungscookies beispielsweise, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite zu ermitteln und das Nutzungsverhalten besser zu verstehen. Das Nutzerverhalten wird auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen analysiert. Diese Cookies verwenden wir nur, wenn Sie eingewilligt haben; Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO.

7.3 Internationaler Datentransfer

Bei der Verwendung bestimmter Dienste oder Einwilligungen zu Cookies, insbesondere von US-amerikanischen Anbietern können personenbezogene Daten an Empfänger außerhalb der EU/EWR übermitteln werden, die nach Auffassung der EU kein angemessenes Datenschutzniveau aufweisen. Für diese Länder fehlt ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission; dies bedeutet, dass Datenschutzrechte dort weniger stark geschützt und durchsetzbar sind, insbesondere in Bezug auf behördliche Zugriffe auf diese Daten zur Bekämpfung von Kriminalität und Terrorismus. Zur Absicherung des Datenschutzniveaus verwenden wir in diesen Fällen EU Standardvertragsklauseln, die Sie auf Anfrage beim Datenschutzbeauftragten einsehen können.

7.4 Verwaltung von Cookies

Weitere Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in den Datenschutzeinstellungen. Die Verwaltung von Cookies richtet sich nach der jeweiligen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Die Verwendung technisch erforderlicher Cookies können Sie in der Regel nicht abstellen, in Ausnahmefällen bitten wir Sie uns Gründe aus Ihrer Situation zu schildern, die gegen eine solche Verarbeitung sprechen. Ohne die technische notwendigen Cookies stehen einige der Funktionen der Website nicht zur Verfügung.

Für die Verwendung der anderen Cookies müssen Sie keine Einwilligung erteilen und können diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu öffnen Sie die Datenschutzeinstellungen und ändern Ihre Einstellungen.

Sie können außerdem jederzeit bereits gespeicherte Cookies auf Ihrem Endgerät löschen. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte den Informationen des von Ihnen verwendeten Browser.

8. Webanalysedienst Matomo

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Matomo (Piwik) ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die Auswertung können Sie durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies selbst einstellen. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls diese Website nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist durch die Einstellung in ihrem Browser möglich. Die Verhinderung des Einsatzes von Matomo (Piwik) ist möglich, indem Sie den folgenden Haken auf der Seite entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivieren: Opt-out Seite öffnen

Diese Website verwendet Matomo (Piwik) mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo (Piwik) von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Das Programm Matomo (Piwik) ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie unter https://matomo.org/privacy-policy/.

9. Google Maps und Youtube

Auf unserer Website wird über eine API der Kartendienst Google Maps verwendet, um Ihnen Geschäfte anzuzeigen. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps dient Ihnen zum schnellen Auffinden eines nächstgelegenen Geschäfts. Die Rechtgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Wir binden auch Youtube-Videos in unseren Webauftritt ein. Die von uns gewählten Variante erhebt keine personenbezogenen Daten, es sei denn Sie sehen sich das Video an. Dann werden bestimmte technische erforderliche oder von Google gesetzte Informationen an den Anbieter übermittelt.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy.

10. OpenStreetMap

Wir nutzen auf unserer Website OpenStreetMaps. OpenStreetMap ist ein Community Projekt und wird von der Openstreetmap Foundation, 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom verwaltet.

Die Einbindung von OpenStreetMap erfolgt durch das Einbetten des Service auf unserer Website mittels eines sog. "iFrames". Beim Laden dieses iFrames erhebt OpenStreetMap unter Umständen Informationen (auch personenbezogene Daten) und verarbeitet diese. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass OpenStreetMap die Informationen auch an einen Server in einem Drittland übermittelt.

Wir selbst können nicht beeinflussen, welche Daten OpenStreetMap tatsächlich erhebt und verarbeitet. OpenStreetMaps gibt jedoch an, dass bei dem Abruf der Dienste die Zugriffe aufgezeichnet werden, beispielsweise durch Log-Files. Weitere Informationen finden Sie unter https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy unter dem Abschnitt "Log files and Information submitted to OSMF Services".

Durch die Einbindung von OpenStreetMaps verfolgen wir den Zweck, Ihnen unsere Adresse darstellen und Ihnen durch diese Einbindung von OpenStreetMaps Orte präsentieren zu können.

Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in dem Bereitstellen von Informationen und Services, um Ihnen die Suche und die Anfahrt zu unseren Geschäften zu erleichtern.

11. Soziale Netzwerke

Wir binden auf unserer Website Inhalte unserer Aktivitäten auf verschiedenen Social Media Netzwerken über entsprechende Plug-Ins ein. Je nach Anbieter und Ihrem eigenen Nutzungsverhalten können über bereits auf Ihrem System gesetzte Cookies Ihre Daten an diese Anbieter übermittelt werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.

Daneben finden sich weiter einfache Links zu unseren Internetauftritten auf den jeweiligen sozialen Netzwerken. Wenn Sie dem Link von unserer Website auf ein soziales Netzwerk folgen oder sich zum Teilen von Inhalten unserer Website bei Ihrem sozialen Netzwerk anmelden, werden Ihre Daten von dem jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks verarbeitet. Den Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Anbieter des sozialen Netzwerks sowie diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Informationen zum Datenschutz des jeweiligen Anbieters.

Stand: 21.01.2021