Daten werden geladen...
Produkte Aktionen Unser Junggeselle

Unser Junggeselle


Steckbrief des Junggesellen

Im Norden gibt’s jede Menge uriger Typen. Der Junggeselle von „Junge Die Bäckerei“ gehört ganz sicher dazu. Und das hat seinen Grund.

 

Das besondere Weizenmischbrötchen ist für all diejenigen die richtige Wahl, die Lust auf etwas Richtiges zum Reinbeißen haben. Denn der Junggeselle überzeugt mit einer rustikalen Kruste, einem luftig-lockeren Teig im Innern und einem aromatischen Geschmack. Kurz gesagt: Der Junggeselle ist herzhafter Genuss pur. Dabei ist er ein flexibler Begleiter: Er passt sowohl zu einer zünftigen Grillparty mit Würstchen und kühlem Bier als auch zu einem gemütlichen Kaminabend mit Käse und einem Glas Rotwein.

Dass der Junggeselle zum Anbeißen ist, verdankt er nicht nur seiner Statur, sondern auch seinen „inneren Werten“. Er wird Stück für Stück von Hand in Form gebracht und auf heißen Steinplatten gebacken. Auf seiner Zutatenliste stehen unter anderem ausgesuchtes Weizenmehl, Sauerteig, Hafervollkornflocken, Apfelmark und Meersalz.

Da verwundert es nicht, dass der Junggeselle im Norden gut ankommt: Bei Junge gehört ihm längst ein Stammplatz auf der Rangliste der beliebtesten Brötchen.