Daten werden geladen...
Produkte Ernährung und Tipps Ernährungstrends und Infos Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in Junge Broten

Brot liefert viele lebensnotwendige Nähr- und Ballaststoffe. Vor allem Vollkornbrote enthalten noch die meisten Inhaltsstoffe aus dem Getreidekorn, einem unserer wichtigsten Ballaststofflieferanten. Durch die enthaltenen Stärken ist es eine ideale Energiequelle und enthält viele Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente und pflanzliches Eiweiß.

Abwechslungsreiches Essen und eine ausgewogene Ernährung sind das beste Rezept für einen gesunden Lebensstil.

Dinkelvollkorn

Volle Dinkelkraft voraus
Mit 2 Scheiben (ca. 68g) erreichen Sie 19% der Magnesium-, 32% der Vitamin E- und mit 3 Scheiben (ca. 102g) 16% der Vitamin B1-Tagesdosis.

Kerngesund

Ein echter Power-Saatenkracher
Mit 2 Scheiben (ca. 76g) erreichen Sie 19% der Magnesium-Tagesdosis.

Hanseatenbrot Nr.1

Vollkornliebling mit Tradition
Mit 2 Scheiben (ca. 80g) erreichen Sie 20% der Magnesium- und 17% der Vitamin E-Tagesdosis.

Kerne & Saaten Power

Protein-Quelle ohne Mehl & Hefe
Mit 2 Scheiben (ca. 110g) erreichen Sie 39% der Magnesium-, 27% der Eisen- und 29% der Vitamin E-Tagesdosis.

Haferbrot

Hafer - Genuss & Power
Mit 2 Scheiben (ca. 56g) Haferbrot können Sie 1,1g Beta-Glucane zu sich nehmen. Positive Wirkung schon ab 3g Beta-Glucane aus Hafer und/oder Gerste täglich.

Übersicht: Mineralstoffe, Vitamine und wichtige Nährstoffe in Junge-Brot

Eisen
Eisen
Eisen ist ein wichtiges Spurenelement und kommt am häufigsten in unserem Körper vor. Es leistet einen Beitrag zu einem normalen Sauerstofftransport, zu einem normalen Energiestoffwechsel, zu einer normalen kognitiven Funktion, zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Verringerung von Müdigkeit.
Magnesium
Magnesium
Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und befindet sich zum größten Teil in Knochen und der Skelettmuskulatur. Es trägt zur Verringerung von Müdigkeit und zu einer normalen Funktion von Nervensystem, Muskeln und zur normalen Erhaltung der Knochen bei.
Vitamin B1
Vitamin B1
Vitamin B1 ist ein wasserlösliches Vitamin, dass im Körper besonders zu einer normalen Funktion des Nervensystems. Ausserdem trägt es zu einer normalen Funktion des Herzens, des Energiestoffwechsels und der psychischen Funktion bei.
Vitamin E
Vitamin E
Vitamin E ist ein Sammelbegriff für fettlösliche Substanzen, die vom Körper nicht selbstständig gebildet werden können. Es dient zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.
Beta-Glucane
Beta-Glucane
Beta-Glucane sind Polysaccharide (Kohlenhydrate oder Mehrfachzucker) und werden der Kategorie der löslichen Ballaststoffe zugeordnet. Es trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Es ist besonders in Hafer und Gerste vertreten.
Roggen-Ballaststoffe
Roggen-Ballaststoffe
Roggen ist bekannt für seinen hohen Ballaststoffgehalt, der deutlich größer ist, als bei anderen Getreidesorten (Dinkel, Weizen, usw.). Der hohe Ballastoffgehalt findet sich auch im gebackenen Brot wieder und unterstützt damit eine normale Darmfunktion.
Proteinquelle
Proteinquelle
Proteine sind wichtige Bestandteile unserer Ernährung, sie sind eine der drei Haupnährstoffe (neben Fett und Kohlenhydraten) und somit wichtige Energielieferanten. Sie dienen der Zunahme und Erhaltung der Muskelmasse.