Daten werden geladen...
Produkte Aktionen #JungeRezepte

#JungeRezepte

mit Jasmine Fiolka


#JungeRezepte - jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren und neue Rezepte von und mit Jasmine ausprobieren!

Junge auf Youtube


Lieblings-Rezepte für unser neues Baguette No.1

Fünf Rezepte von Herzen

Probieren Sie unser neues Baguette No.1 in vier verschiedenen Sorten. Dazu haben unsere Mitarbeiter Ihre Lieblings-Rezepte für Dips und Aufstriche für Sie zusammen gestellt.

Junge wünscht
Guten Appetit!

Amelies Pestocreme - zum Rezept-Video

Amelies Pestocreme

  • 200g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 100g Pesto (z.B. Basilikum)
  • 30g Pinienkerne, 1/2 TL Sambal Olek
  • 40g Parmesan gerieben
  • Salz & Pfeffer

Alle Zutaten vermischen und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Geröstete Pinienkerne als Topping servieren.
*Amelie, unsere Kollegin in Lübeck.

Zum Rezept-Video

Annes Frischkäse-Dip - zum Rezept-Video

Annes Frischkäse-Dip

  • 200g Frischkäse
  • 0,5 Zwiebel
  • 0,5 TL Knoblauchöl
  • Salz
  • Schnittlauch

Zwiebel und Schnittlauch klein schneiden. Frischkäse mit den Zwiebeln und dem Schnittlauch verrühren und mit dem Knoblauchöl und Salz abschmecken.
*Anne, unsere Kollegin in Wismar.

Zum Rezept-Video

Avocado Aufstrich à la Tayfun - zum Rezept-Video

Avocado Aufstrich à la Tayfun

  • 1 gr. Avocado
  • 5 Cherry Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 200g Frischkäse Joghurt light
  • 1 Stil Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • Chilipulver oder -flocken
  • etwas Zitronensaft

Das Avocadofleisch und die Tomaten klein würfeln. Petersilie fein hacken. Alles zusammen mit dem Frischkäse Joghurt vermengen. Im Anschluss mit Salz und Pfeffer, Chili und etwas Zitronensaft abschmecken.
*Tayfun, unser Kollege in Lübeck.

Zum Rezept-Video

Juttas Curry Paste - zum Rezept-Video

Juttas Curry Paste

  • 200g Crème Fraîche
  • 200g Schafskäse
  • rotes Currypulver (nach Belieben)
  • 1 TL Currypaste
  • Salz & Pfeffer

Crème Fraîche (Flüssigkeit vorher abgießen) mit weichem Schafskäse und etwas rotem Currypulver vermischen. Anschließend die Currypaste dazugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und im Kühlschrank ziehen lassen.
*Jutta, unsere Kollegin auf Fehmarn.

Zum Rezept-Video

Louisas Dattel Dip

  • 80g getrocknete Datteln, entkernt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 TL Salz & 1 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Currypulver
  • 100g Schmand
  • 160g Frischkäse natur
  • 1 EL Orangensaft

Knoblauchzehe pressen, Datteln in kleine Würfel schneiden und dann mit dem Rest gut vermengen. 1-3 Datteln zum Garnieren.
*Louisa, unsere Kollegin in Lübeck.

Das Interview - Wer ist Jasmine?

Junge: Jasmine, wie bist du zu Junge Die Bäckerei. gekommen?

Jasmine: Okay, die Geschichte ist wahr. Kein Scherz! Ich machte gerade Urlaub in der Hansestadt und wollte mich dort bewerben. Ahnungslos stand ich morgens am Hafen, da wehte mir ein Junge Flyer vor die Füße. Sie suchten neue Teammitglieder. Ich wusste in der Sekunde: Das ist es! Man kann also sagen, ein Windstoß brachte mich zu Junge!

Junge: Was wäre dein Traumjob, wenn du nicht bei uns wärst?

Jasmine: Trendforscherin. Ich reise und entdecke für mein Leben gerne. Mein großer Traum ist es, einmal quer durch Amerika zu fahren und Inspiration für neue Soßen zu sammeln. Dort findet man ganz besondere, rauchige Soßen und eine pikante Küche – wunderbar. Danach würde ich gerne nach New York, der Mix aus amerikanischer und asiatischer Küche ist ein Trend, den ich gerne erforschen würde.

Junge: Wer sind deine Vorbilder?

Jasmine: Jamie Oliver, weil er die Familie an den Tisch bringt, Alfons Schuhbeck wegen seines unglaublichen Wissens über Gewürze und Attila Hildmann, weil er Sport, Gesundheit und Ernährung toll verbindet.

Junge: Was für Versuche unternimmst du in der Küche?

Jasmine: Ich liebe Foodpairing. Also verrückte Food-Kombinationen. Zum Beispiel gebratenen Bacon mit Nutella! Süß und salzig zugleich. Oder Käse mit Birne – einfach super!

Junge: Worüber würdest du gerne ein Kochbuch schreiben?

Jasmine: Über Antipasti und Mezze. Da kann sich jeder von nehmen und von allem ist etwas dabei. Die beste Voraussetzung für stundenlanges Zusammensein und Essen. (Lacht.) Mein Lieblingsthema: zusammen essen. Gemeinsam genießen ist einfach so viel besser!